Solardachhaken ohne Ende..

Wir haben in der Siedlung viele Dächer die mit Tegalit oder einem sehr ähnlichen Ziegel gedeckt sind. 3 davon haben auch eine Solaranlage.

Der Eine hat tatsächlich die original Blechziegel mit den angebrachten Haken verwendet.

Die anderen 2 Dächer haben scheinbar nur hacken, ohne Blechziegel verwendet. Laut info von Schletter, ist es ausreichend die Haken für Tegalit von Schletter zu verwenden. Bei meiner Dachneigung von 45° und dem Kaum zu erwartenden Schnee in unserer Gegend besteht auch kaum gefahr von gebrochenen Dachsteinen duch Schneelast.

Ich Telefonier mal mit dem Solarfuzi.. dann sehen wir weiter.

BB Frankie

P.S.  Übersicht der Tegalit Dachsteine

 

Dieser Beitrag wurde unter Hausbau veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.